Wir engagieren uns aktiv in der Ausbildung von Fachkräften im Pflegebereich.

Ausbildungsplätze in der Spitex RegioArbon:

Ausbildung zur diplomierte Pflegefachfrau HF / zum diplomierten Pflegefachmann HF in der Spitex RegioArbon

In der Pflege tätig sein heisst, gerne mit Menschen zu arbeiten. Eine Ausbildung in der Spitex zeichnet sich dadurch aus, dass diplomierte Pflegefachpersonen für den gesamten Pflegeprozess verantwortlich sind. Das heisst, wir fördern die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kundinnen und Kunden, helfen Krankheit zu verhüten, unterstützen Heilungsprozesse und lindern Leiden. Es werden Menschen jeden Alters in herausfordernden Lebensphasen ganzheitlich in ihrem häuslichen Umfeld betreut. Um diese Aufgabe professionell erfüllen zu können ist viel Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen nötig.

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau HF / Pflegefachmann HF in der Spitex RegioArbon 

Infoveranstaltung Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF

 


Fachfrau / Fachmann Gesundheit (FaGe) EFZ

Die dreijährige FaGe-Ausbildung ist eine berufliche Grundbildung und kann direkt im Anschluss an die obligatorische Schulzeit begonnen werden. Den Abschluss bildet der Erwerb des eidgenössischen Fähigkeitsausweises (EFZ).

Die Ausbildung zur FaGe bei der Spitex RegioArbon

 


Verkürzte Ausbildung Fachfrau / Fachmann Gesundheit (FaGe) EFZ
für Erwachsene

Die Spitex RegioArbon ermöglicht ihren Mitarbeitenden, welche die erforderlichen Bedingungen erfüllen, die auf zwei Jahre verkürzte Ausbildung zur FaGe mit eidgenössischen Fähigkeitsausweis. Diese Lehrstellen werden bis auf weiteres intern ausgeschrieben.