Drehscheibe RegioArbon

Die Drehscheibe RegioArbon ist in Arbon, Egnach, Horn und Roggwil die direkte Anlaufstelle für Betroffene, Angehörige, andere Bezugspersonen, Organisationen und Fachpersonen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen und der Behörden.


Sind Sie oder Ihre Angehörigen in einer herausfordernden Situation und wissen nicht wie weiter?
Brauchen Sie Informationen zu verschiedenen Angeboten?
Möchten Sie sich über Unterstützungs- und Entlastungsmöglichkeiten rund um die Betreuung erkundigen?
Brauchen Sie als Angehörige Unterstützung in einer Betreuungssituation?
Haben Sie Fragen zur Finanzierung?

Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Mit der Drehscheibe RegioArbon stehen kompetente Beratung und Begleitung durch Fachpersonen zur Verfügung, die bei Bedarf bei Ihnen zu Hause stattfinden können.

Wir bieten Ihnen Lösungsfindungen rund um die Pflege, die Betreuung, die Gesundheit und zur sozialen und finanziellen Situation.

Beratungen zielen auf eine gemeinsame tragfähige Lösung für die Beteiligten ab. Abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse werden die vorhandenen Angebote koordiniert.

Angebot:

Informationsvermittlung und Beratung

  • Informationen zu den regionalen Angeboten
  • Informationen zu Fragen des täglichen Lebens
  • Informationen zu Sozialversicherungen
  • Beratung aus einer Hand und Vermittlung an weitere Fachorganisationen

Interdisziplinäre Fallkoordination

  • Abklären des individuellen Unterstützungsbedarfs
  • Unterstützung und Entlastung der betreuenden und pflegenden Angehörigen
  • Weiterführung des Austrittsmanagements nach einem stationären Aufenthalt
  • Koordination der verschiedenen Leistungserbringer
  • Vernetzung zwischen Betroffenen, Angehörigen, Hausarzt bzw. Hausärztin und weiteren Diensten
  • Stabilisierung einer unsicheren häuslichen Situation

Aufsuchende Demenz Beratungsstelle

  • Beziehungsaufbau und Stabilisierung der häuslichen Betreuungs- und Pflegesituation durch eine konstante Ansprechperson
  • Krisenmanagement mit Fallführung (bei Bedarf)
  • Organisation von Entlastungsmöglichkeiten
  • Beratung zu Diagnose, Therapie, Entlastung

Finanzierung

Beratungsangebote, die über die Leistungen der Grundversicherung hinausgehen, werden durch eine Förderung des Kantons Thurgau finanziert.