Aktuell

 


30.06.2017

Herzliche Gratulation zur bestandenen Lehrabschlussprüfung!

Mirjeta Kamberi hat ihre Lehre zur Fachfrau Gesundheit (FaGe) bei der Spitex RegioArbon abgeschlossen. Wir gratulieren herzlich zu ihrem Erfolg und bedanken uns bei Annabelle Dähler und Gaby Kläy, die sie als verantwortliche Berufsbildnerinnen durch die Ausbildungszeit begleitet haben. Wir freuen uns über deinen Erfolg und wünschen dir für die Zukunft alles Gute.

22.11.2016

Spitex RegioArbon und Spitex-Verein Roggwil-Berg starten in die gemeinsame Zukunft

Die Spitex RegioArbon und der Spitex-Verein Roggwil-Berg werden eins. Der Zusammenschluss wird per 01.01.2017 umgesetzt.

Zusammenschluss

Der formelle Zusammenschluss wird per 1. Januar 2017 stattfinden. Die Spitex RegioArbon hat mit dem Zusammenschluss eine zukunftsfähige Grösse, mit der sie die Entwicklungen in der Gesundheitsversorgung und die damit steigenden Anforderungen an die ambulante Versorgung im neuen Einzugsgebiet Arbon, Egnach, Horn und Roggwil professionell verwirklichen kann. Die Gemeinde Berg SG hat sich aufgrund der kantonal unterschiedlichen Rechts- und Finanzierungsgrundlagen entschieden, Anschluss an den Spitexverein Wittenbach-Häggenschwil-Muolen zu suchen.

Alle Mitarbeiterinnen aus Roggwil konnten im Rahmen des Zusammenschlusses frei wählen, ob sie in der neuen Organisation mitarbeiten möchten. Die Spitex RegioArbon freut sich sehr über die Mitarbeiterinnen, die sich zu diesem Schritt entschlossen haben und heisst sie herzlich willkommen. Die pflegerischen und hauswirtschaftlichen Leistungen werden bereits ab 1. Dezember 2016 durch das Team der Spitex RegioArbon übernommen.

Um die anspruchsvollen und vielfältigen Aufgaben in der ambulanten Pflege erfüllen zu können, arbeiten viele verschiedene Berufsgruppen zusammen. Die Mitarbeitenden sind ausgebildet als Pflegefachfrauen FH, Pflegefachfrauen HF, Fachangestellte Gesundheit, Pflegehelferinnen SRK oder Hauspflegerinnen und Haushelferinnen.

Der Stützpunkt in Roggwil wird im Rahmen des Zusammenschlusses per 31. Dezember 2016 aufgelöst.

Mitgliedschaft

Mitgliedschaften unterstützen die Spitex, eine professionelle spitalexterne Beratung, Pflege und Betreuung in Arbon, Egnach, Horn und Roggwil sicher zu stellen. Als Mitglied haben Sie die Möglichkeit, an der Mitgliederversammlung aktiv über die Zukunft des Vereins mit zu bestimmen. Bestehende Mitgliedschaften beim Spitex-Verein Roggwil-Berg gehen ohne Unterbruch in Mitgliedschaften bei der Spitex RegioArbon über.

Zukunft

Die Spitex RegioArbon erfüllt einen anspruchsvollen Leistungskatalog. Neben der Hilfe und Pflege zuhause gehören dazu diverse fachliche Spezialisierungen wie Akut- und Übergangspflege, Wundpflege, Palliative Care, Psychiatrie-Spitex und Kinder-Spitex.

Die Mitarbeitenden der Spitex RegioArbon verstehen ihren Auftrag ganzheitlich. Kurz- und Langzeiteinsätze werden mit hoher Fach- und Sozialkompetenz, während 24 Stunden (mit Nacht-Pikett-Dienst), an 365 Tagen geleistet. Nach einer sorgfältigen Bedarfsabklärung werden Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen betreut: behinderte, kranke, verunfallte, rekonvaleszente und sterbende Menschen jeden Alters, Menschen, die in einer physischen, psychischen und / oder sozialen Krisen- und Risikosituation stehen, Frauen vor und nach der Geburt eines Kindes, Familien, Angehörige und helfende Menschen. Das Wohl und die Lebensqualität der Kundinnen und Kunden, in den eigenen vier Wänden, stehen im Vordergrund.

Dank

Der Spitex-Verein Roggwil-Berg möchte sich für die langjährige Treue und das entgegengebrachte Vertrauen herzlich bedanken und wünscht alles Gute für die gemeinsame Zukunft der beiden Organisationen.

Kontakt:

Reinhard Hofmann                                        
Präsident                                                       
Evelyn Schwab                                              
Geschäftsleitung                                            
Spitex RegioArbon
Telefon 071 447 17 47
reinhard.hofmann@spitex-arbon.ch            
evelyn.schwab@spitex-arbon.ch


Monika Bühler
Präsidentin
Silvia Schnell
Betriebsleiterin
Spitex-Verein Roggwil-Berg
Telefon 071 455 25 22
spitex.roggwil.berg@bluewin.ch

 

02.09.2015

OPAN®

Online-Patientenanmeldung

OPAN® ist ein webbasiertes Online-Patientenanmeldesystem, mit welchem eine Anmeldung auf schnellem und sicherem Weg der zuständigen Spitex-Organisation mit Versorgungsauftrag übermittelt werden kann.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Rund um die Uhr verfügbar
  • Zeitsparend
  • Hohe Datenqualität
  • Sicherer Datentransfer

Auf der Website www.opanspitex.ch finden Sie weitere Informationen.

Hier geht es direkt zur Anmeldung:

 
 

Spitex - Arbeitgeber mit Zukunft

Kirsten Saynisch hat den Master of Science in Pflege an der FHS St. Gallen absolviert. Sie arbeitet 60% als Pflegeexpertin und 20% im Bereich Qualitätsmanagement bei der SpitexRegio Arbon.

Mit  untenstehendem Link gelangen Sie zu einem Video auf der Homepage der FHS St. Gallen. Im Video gewährt Ihnen Kirsten Saynisch interessante Einblicke in ihre Tätigkeit bei der Spitex RegioArbon.

Video über interessante Einblicke in der Spitex