Erfahrungsbericht als Auszubildende Fachfrau Gesundheit in der Spitex RegioArbon

16.01.2020

Meine Name ist Michelle Ndebi und ich habe im Sommer 2019 die Ausbildung als Fachfrau Gesundheit in der Spitex RegioArbon begonnen.

Im 2. Semester habe ich die Aufgabe erhalten, eine Alltagsgestaltung bei einer Kundin oder Kunden zu organisieren. Ich habe entschlossen mit einer langjährigen Kundin einen Dreikönigskuchen zu backen. Wir hatten sehr viel Spass beim Backen und es hat der Kundin und mir riesige Freude bereitet den Nachmittag gemeinsam zu gestalten.

 

Zurück